Threat Defense Lifecycle

int_Security_i_hrz_rgb_3000Mit dem Intel Security „Threat Defense Lifecycle“ gegen aktuelle IT-Sicherheitsrisiken

Abwehr gezielter Angriffe – die Zeit ist reif für ein adaptives Sicherheitsmodell

Vor dem Hintergrund immer größerer Angriffsflächen und der Industrialisierung der Internetkriminalität wurde aufgedeckt, dass Sicherheitsteams mit der Zahl immer neuer Bedrohungen meist überfordert sind.

Erfahren Sie mehr, wie Sie im Zuge der Optimierung Ihrer Schutz-, Erkennungs- und Korrekturschritte Ihren IT-Betrieb und Ihre Sicherheitskontrollen in einer flexiblen, zunehmend automatisierten Architektur vereinen können.

Durch den Lebenszyklus zur Bedrohungsabwehr, der kontinuierlichen Abwehr von Bedrohungen durch „Schützen. Erkennen. Korrigieren“, werden Sie in die Lage versetzt, aktuelle und zukünftige Bedrohungen sicher abzuwehren.

Erfahren Sie hierzu mehr in unserem WhitepaperSecurity_SltnP_gld_rgb_68